Ola's Fireworld

Light up your fire of love

Warum ich von meiner Selbstständigkeit als spiritueller Coach leben/lieben kann!

kind-flip-out-600x350

Warum ich von meiner Selbstständigkeit als spiritueller Coach leben kann!

So oft begegnen mir Menschen aus unserem spirituellen Kreis die mich/sich fragen: Ola, wie hast du es geschafft, dass du von deiner Selbstständigkeit als spiritueller Coach leben kannst?

Heute erzähle ich dir, einen der größten Fehler die spirituelle Menschen Berater/Lehrer daran hindert erfolgreich zu sein.

Eigentlich müssten wir ja in unserem goldenen Zeitalter, alle so was von glücklich sein. Vor allem wir „Spirituellen“ . Die Vernetzung über das Internet, all die wunderbaren Seminare und Möglichkeiten, die uns geboten werden, um uns weiter zu entwickeln. Wir müssten doch alle so was von – vor Glückseligkeit und Erfolg strotzen.

Die Realität zeigt jedoch, oft ist genau das, eben nicht der Fall oder sogar das Gegenteil.

Wir händeln uns von einem zum anderem Facebook posting, von einem zum anderem Webinar/Video von einem zum anderen gut geschriebenen Blog und doch tritt der gewünschte Erfolg und das Strotzen vor Glückseligkeit nicht ein.

Oft passiert sogar das Gegenteil, wir verbringen so viel Zeit und Energie damit in diesem tun und sind dann frustriert das wir immer noch an der gleichen Stelle treten, oder sogar noch schlimmer, wir uns verurteilen das genau wir, da nicht ankommen, wo es doch „offensichtlich“ so viele andere gute Ratgeber schon sind.

Soll ich dir was sagen?

Wie du selber schon bemerkt hast, so passiert eben garnichts.

Sondern:

Gestehe Dir Deinen Ärger lieber mal ein!

Nimm lieber mal diese Energie, des dich darüber Ärgerns, die Wut, den Zorn.
Ja gestehe dir ein, dass du dies absolut doof findest!

Und frag dich, oder noch besser frag dich gar nicht, denn in diesem Moment ist doch schon genau das, an der Oberfläche was du wirklich gerade möchtest.

Nimm diese Wut, diesen Frust, diesen Ärger.

Sie sind auch du, sie sind die besten Wegweiser für deine Kraft.
Sie sagen dir nämlich genau, was du möchtest und was Du nicht möchtest.

Denn offensichtlich möchtest du etwas verändern.

Sonst hättest Du Dich doch nicht auf die Suche begeben und würdest Dir dieses ganze Zeug doch garnicht reinziehen.

Nimm diese Kraft die genau da dahinter steckt und gehe voll und ganz für das, was du möchtest.

Bleib in dieser Energie. Sie ist Deine Überzeugung – hier und jetzt und lässt sich von keinem verändern!

Ja, und dann, dann begegnet dir schon das Richtige, sei es das Coaching, sei es ein guter Blog, Webinar, facebook post, Seminar oder Menschen in deinem Umfeld, die genau die richtigen Puzzelteile für dich haben.

Aber doch nicht umgekehrt!!!!!

Dann kehrt sich der Weg auch um, Du suchst dann nämlich auch nicht mehr danach, sondern die Puzzelteile purzeln auf deinen Weg!
Und das ist wesentlich entspannter und macht wesentlich mehr Spass :-).

Denn Du kannst 1000sende Seminare etc. besuchen, in dem Glauben das dich je einer dahinschieben wird, wo du hin möchtest. Ich sag dir, es passiert NIE!!

Das einzige was passiert ist, dass Du Dich immer wieder herrum jammernd, frustriert und unzufrieden in all deinen Lebenssituationen finden wirst und Dein Leid mit genau diesen Menschen teilst, die das genau so leben!!

Wach auf, steh auf und sag dir genau das tu ich jetzt.

Und sehr beruhigt, denn in dem Moment musst du noch gar nicht wissen wie.
Sondern einfach bei deiner Überzeugung bleiben, das du da hin möchtest, das du so und nichts anderes Leben möchtest.

Glaube mir, genau das wird sich in deinem Leben kreieren weil es deine volle Überzeugung ist.

Lass los was dir Coaches, Ärzte, Freunde und gut gemeinte Ratschläge in der Vergangenheit jemals gesagt haben.

Keiner weiß so gut wie Du, was Deine innere Kraft möchte. Bleib dabei und sage ja – und ja, ich sage dir sogar ignoriere erst mal alles, was sonst um dich herum und in dir ist.

Denn in dieser Überzeugung steckt Deine Kraft, lass sie sich freisetzen, diese unendliche Macht.

Lass in Dieser Kraft, die Bilder entstehen, wie du dein Leben haben möchtest. Fühle in dieser Kraft wie du dich fühlst wenn Du das erreicht hast.

Das ist Deine Überzeugung – gehe für sie!

Werde radikal, radikal für dich!!

Lass es lodern – Dein Feuer!!

Ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, so habe ich meine größten Erfolgsschritte gemacht.

Nutze diese Kraft, sie ist mindestens so wichtig wie die Zeiten der Stille und der Ruhe etc.

Diese Zeiten kommen auch von selber wieder. Dann, wenn es Dir Dein Innerstes sagt, dass es dran und wichtig ist. Dann wenn es auch wieder – Deine volle Überzeugung aus deinem natürlichen Fluss ist.

Viele Menschen machen eben den Fehler sich zu sehr von Äußerlichkeiten und der Wege Anderer abhängig zu machen, ohne dass sie es merken. Die oder der, hat genau das, was ich möchte. Sie oder er wird mir sagen können, wie auch ich da ankomme.

Ja es stimmt, ich kann dir von meinem Weg berichten, ich zeig dir auch, dass es möglich ist. Wie jedoch DU da ankommst, wird nie der völlig identische Weg sein.

Was glaubst du eigentlich, das jemals jemand Anderer, für dich genau wissen könnte was du brauchst? So ein Blödsinn.

Glücklich macht, was du selber herausgefunden und erarbeitet hast.

Auch Bereicherung für Andere entspringt nur aus Deinem eigenen Weg.

Hör endlich auf, Dich aufhalten zu lassen. Dein Licht, Dein Feuer unter den Scheffel zu stellen.

Du bist Dein Wegweiser, Du bist so mächtig und kraftvoll, dass Du Welten bewegen kannst!

Lass Dein „klein machen“ los.

Ja, es macht oft Angst, aber ich sage Dir nicht mal das…es ist bloß ungewohnt.

Die Angst wird nämlich auch nur dadurch geschürt, daß Du Dinge nicht erfüllen kannst, die nicht Deine sind und Du diese Erfahrungen schon tausend mal, in deinem Leben gemacht hast und die Erinnerung daran grauenvoll ist.

Entziehe diesen Erinnerungen den Nährboden, in dem du Ihnen den Raum nicht mehr gibst und gehe voll und ganz 100% für das was Du für richtig hälst.

Dann, aber erst dann!!!!
kannst du wahrhaftig hinderliche Themen in Deinem System auflösen. Weil du auf allen Ebenen merkst, das sie Dich hindern auf deinem Weg. Jetzt bist du auch wirklich bereit sie gehen zu lassen.

Dabei können Dir dann postings, blogs, webinare, Seminare, coachings, Menschen in deinem Umfeld oder was auch immer dienlich sein. Aber dann ist es auch so, dass DUUUU sie erlösen möchtest, weil Du davon überzeugt bist. Alles andere raubt dir nur unnötig Kraft und bringt dich nicht dahin wo du hin möchtest.

Und genau das habe ich eben umgesetzt und durch dieses Umsetzen für mich, in mir entdeckt, das es mir leicht fällt und eine Fähigkeit von mir ist, die Menschen genau da – zu packen und Ihnen zur richtigen Zeit die richtigen Werkzeuge in die Hand zu geben, damit sie genau da für sich ankommen.

Dies tue ich aus vollem Herzen mit all meiner Liebe, eben voll und ganz aus meiner Überzeugung. In meinen Coachings, Seminaren und auf meinen Reisen, führe ich die Menschen in ihre EIGENE Kraft.
Und das macht mich und offensichtlich auch meine Klienten glücklich.

Die Welt braucht dich! Alle Anderen gibt es schon!!!

ES GIBT NUR EINEN WEG – DEINEN!!! – Agni –

Feurige Grüße,

Ola

Share Button